Archiv für die Kategorie „Vorträge“

Wenn es um Gewalt geht sind die “Grünen”, allen voran deren Sachsenchef, Jürgen Kasek immer vorne mit dabei. Nicht, daß man jetzt glaubt sie würden Gewalt ausüben. Gott bewahre! Man möchte wieder einmal über Gewalt diskutieren. Ausschließlich über RECHTE Gewalt, versteht sich. Ein diesbezügliches Podium am 11. Oktober im Pöge-Haus, in der Hedwigstraße 20 (siehe hier) steht an. Vermutlich wird im Gesprächskreis unter Freunden die LINKE Gewalt  – die seit Jahren auf dem Vormarsch ist und statistisch nicht mal erfaßt wurde –  völlig ausgeblendet.

twitter-kasek1

Eingeladen sind natürlich folgende Freunde … äh Gäste:

– Valentin Lippmann, innenpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen
– Heiko Rosenthal, Ordnungsbürgermeister Leipzig
– Bernd Merbitz, Polizeipräsident Leipzig (Wieso eigentlich Präsident?)
– Vertreter des Aktionsnetzwerks “Leipzig nimmt Platz”

Moderiert wird das Spektakel (wie sollte es anders sein) von Jürgen Kasek.

Übrigens: “Interessierte sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Politiker behaupten, Zuwanderung sei eine Bereicherung. Merkwürdigerweise sind überall dort, wo die meisten Zuwanderer geballt wohnen, die Probleme am größten. Kann es sein, dass wir dreist belogen werden? Die Fakten sind erdrückend: Laut einer Studie, die kürzlich in der FAZ veröffentlicht wurde, haben Zuwanderer aus den deutschen Sozialsystemen schon über eine Billion (!) Euro mehr herausgenommen, als sie in diese einbezahlt haben. Das Geld fließt in die Taschen der Migrations- und Integrationsindustrie. Wir haben ein Betreuersystem für Migranten geschaffen, das den Sozialstaat nun in den Ruin führen wird. Diese unvorstellbaren Kosten werden uns aus Gründen der politischen Korrektheit verschwiegen. Doch jetzt legt Udo Ulfkotte in einem aufwühlenden Vortrag die Fakten auf den Tisch und belegt diese mit seriösen Quellen.

meist gelesene
Archiv